Ärztlicher Wochenenddienst mit 30.6.2021 eingestellt

Veröffentlicht am 30.06.2021
Der verpflichtende Wochenenddienst der Allgemein-mediziner wird im Burgenland (als letztes Bundesland) mit 30.6.2021 eingestellt. 3 von 5 Ärzten im Sprengel haben sich vorerst bereit erklärt den Dienst auf freiwillige Basis fortzuführen. 70% aller Dienste können dadurch abgedeckt werden, allerdings wird es auch zu nicht besetzten Wochenenden kommen. An diesen Tagen wenden Sie sich bei medizinischen Problemen an 02682/141.

Dazu gibt es auch einen Bericht in der BVZ vom 30.6.2021